Letzte Rezensionen

““ “ “ “ “ “ “ “ “ “ “ “ “

Montag, 3. April 2017

{R} Die Schiffe der Waidami

 Rezension Die Schiffe der Waidami
Die Schiffe der Waidami | | Klara Chilla | | Selfpublishing | | Fantasy | | TB | | 427 Seiten | | 1/?

Als Kind vom Inselvolk der Waidami entführt, ist Captain Jess Morgan zu einem Leben als Pirat gezwungen. Über eine Tätowierung ist er auf magische Weise mit seinem Schiff verbunden und teilt mehr mit der Monsoon Treasure, als nur seine Verletzungen. Doch dem Drang nach Freiheit folgend, will er sich von den Waidami lösen, die dadurch ihre uneingeschränkte Macht über die Karibik in Gefahr sehen. Sie senden eine Spionin aus, die widerwillig als Navigatorin an Bord der Monsoon Treasure geht. Schon bald muss sie erkennen, dass die Männer nicht ihren Vorstellungen von blutrünstigen Piraten entsprechen...


Momentan bin ich ja regelrecht piratensüchtig und so konnte ich diesem Buch, das Magie, Piraten und ganz viel Spannung versprach, einfach nicht widerstehen - glücklicherweise!!!


Bereits auf den ersten Seiten habe ich gemerkt, dass ich dieses Buch LIEBEN würde. Die Autorin schafft es, eine Atmosphäre aufzubauen, die voller Gefahr und Abenteuerlust, Freiheit und Meersalz ist und einem das Gefühl gibt, zusammen mit Jess und der Monsoon Treasure die Karibik zu Zeiten der Freibeuter zu besegeln. Gleichzeitig sind da aber auch die fantastischen Aspekte, die Magie und Visionen der Waidami, eines geheimnisvoller als das andere. 

>»Während jeder der Mannschaft bei den unvermittelten Schlingerbewegungen des Schiffes schwankte oder sich einen Halt suchen musste, stand er wie ein Fels in der Brandung. Jess Morgan verlagerte immer im richtigen Augenblick kurz sein Gewicht, um dem Schlingern des Schiffes entgegen zu wirken. Es war ganz und gar sein Parkett, sein Tanz. Er schien jede plötzliche Bewegung vorauszusehen und nahm sie mit einer gleitenden Bewegung in Empfang und in seinen Körper auf.«

Immer mehr verfalle ich dem Zauber von Genremischungen und Klara Chilla ist diese explosive Mischung aus historischer Piraterie in der Karibik und fantastischen Elementen großartig gelungen, ohne dass dabei eines der Elemente zu kurz kommt. Die Geschichte hat definitiv Piratencharakter und ist dennoch magisch.

Ebenfalls von Beginn an verfallen bin ich Jess, dem stahlharten Piraten mit den eisblauen Augen, der spöttischen Überheblichkeit und Genialität eines Jack Sparrow. Wie er jeden Gegner zu besiegen weiß, sei es durch Intelligenz oder Kampferfahrenheit und für seine Crew ein guter Captain ist... Da kann man schon weiche Knie bekommen! Gerade seine Vielschichtigkeit faszinierte mich, denn die machte ihn zu einem schillernden, nicht immer einschätzbaren Protagonisten und sicher nicht perfekten Helden. Voller Zwiespalt und inneren Kämpfen und doch so stark, bestimmt und freiheitsdurstig, würde er für seine Mannschaft jederzeit durch die Hölle gehen. (Und wieder zurückkehren.)

»Ich werde dir folgen, - egal, durch welchen Ozean er segelt, egal wohin er dich verschleppt – egal wie lange es dauert. Es wird der einzige Grund für mich sein, am Ende der Nacht die Augen zu öffnen. Ich werde dich finden und ihn – werde ich töten

Lanea, wohlbehütet aufgewachsen und von ihren Eltern geliebt, findet erst gegen Ende ihre wahre Stärke, vorher wird sie von ihren Vorurteilen, Zweifeln und Emotionen geleitet. Dennoch war sie mir sympathisch und ich bin gespannt, wie sie sich weiterentwickeln wird und ob sie zu der taffen Frau wird, die sie sein könnte.

Und können wir bitte Mal alle eine Fangirlpause einlegen?! ICH SHIPPE (haha, Wortwitz mal wieder!) LANEA UND JESS so sehr, awwww was für ein wunderbares Paar und diese stetige Spannung, das Knistern zwischen ihnen... *-*

»Von beiden Seiten schossen zitternde Wellen der Aufregung in ihr Herz, als sie das Holz berührte, und explodierten in einer Kaskade von Empfindungen. Sie spürte erneut Vibrationen, die von Jess ausgehend durch das Schiff jagten, und sah seine Augen so klar wie nie zuvor. Es war das Meer, in das sie starrte, mit all seinen Facetten von Leben und Tod, von Ruhe und Sturm. Sie spürte die Wut in Jess, die Verletzung, die ihr Verrat ihm zugefügt hatte. Sie spürte seine Zerrissenheit und seine Erregung.«

Voller Gefechte, Pulverdampf und Grausamkeiten ist die Handlung bereits fesselnd, erhöht wird die Spannung noch durch Perspektivwechsel zum Antagonisten und Obersten Seher Bairani, der stets alle Fäden in der Hand zu halten scheint, egal wie listig und geschickt seine Widersacher auch zu handeln scheinen... Leider nimmt der Klappentext  einiges vorweg (ich habe ihn daher oben um die drei verräterischen Sätze gekürzt) und das Buch hätte noch aufregender sein können, wenn nicht die grobe Handlung von drei Vierteln des Buches bereits skizziert geworden wäre.


 Fazit Die Piraten der Waidami Die Schiffe der Waidami Klara Chilla neobooks Selfpublisher
VIELEN DANK AN KLARA CHILLA  FÜR DAS REZENSIONSEXEMPLAR

Magisch, grausam, aufregend... Grandioser Mix aus historischer Piraterie und phantastischen Kräften mit schillernden Charakteren, aufregenden Gefechten und ganz viel Meeresbrise. Wer Fluch der Karibik liebt, sollte sich dieses Buch nicht entgehen lassen!!!

aufwühlend ~ explosiv ~ abenteuerlich



Ähnlich, bzw. könnte euch auch interessieren:
Joli Rouge Rebellin des Sandes Eine Liebe im Schatten der Krone
^^ mit einem Klick auf die Cover gelangt ihr zu den zugehörigen Rezensionen


Die einzelnen Elemente des Covers, das stahlgraue Auge mit dem Schiff, die Landkartenoptik, die Kompassrose und der Bugspriet, passen perfekt zur Geschichte, allerdings finde ich die Gesamtkomposition nicht so gelungen. Das Cover wirkt unprofessionell, was besonders schade ist, da die Geschichte großartig ist...

Der Titel macht definitiv neugierig, da sich der Leser fragt, wer oder was die Waidami sind und im Nachhinein passt er auch perfekt zur Handlung.


 Die Schiffe der Waidami Piraten Fluch der Karibik Pirates of the Caribbean

Lasst ihr euch von Covern bei der Leseentscheidung leiten? Wie ausschlaggebend sind sie für euch beim Kauf? Und was ist euch wichtiger: Das das Cover schön ist, oder dass es zur Geschichte passt?

Enterhaken und Degen hoch - wer ist Piratenfan oder zumindest passionierter Fluch der Karibik- Gucker???!


12 Landgänge

  1. Ahoy liebe Marysol,
    ich weiß nicht, ob es in Ordnung ist, wenn ich hier einen Kommentar schreibe, aber ich tue es jetzt einfach ;-).
    Ich bin dermaßen durch den Wind, da ich gerade erst Deine Rezension gelesen habe. Völlig aufgeregt habe ich gelesen und musste immer wieder schlucken. Jetzt fehlen mir glatt die Worte.
    Daher kann ich einfach nur danke sagen :-).
    Ganz liebe und gerührte Grüße
    und immer eine Handvoll Bücher unter Deinem Kiel ;-))
    Klara

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ahoy Klara,

      das ist mehr als in Ordnung - ich freue mich sehr über deinen (so schnellen!) Kommentar ♥

      Oh nein, bitte nicht wortlos bleiben, du MUSST doch weietrschreiben!!! o.O
      Kann es kaum erwarten, wieder in See zu stechen..

      Oh und hoffentlich ist dein neuestes Buch bald auch unter´m Kiel ;)
      LG, Mary <3

      Löschen
  2. Huhu Mary,

    Fluch der Karibik ja gerne als TV oder Kino-Gucker....aber sonst hält sich meine Begeisterung da eher in Grenzen...

    Aber egal jeder hat so eine Vorlieben...gell.

    LG..Karin...

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ahoy Karin,

      haha ich als ausgewiesener Piratenfan seit Kindheit liebe solche Bücher, aber kann gut verstehen, dass für viele die Faszination nicht über Fluch der Karibik hinausreicht ^^ Freue mich aber riesig auf den 5. Teil :D

      LG, Mary <3

      Löschen
  3. Ach Mary, bei dir finde ich immer wieder Bücher, die ich bisher noch nciht kannte udn die toll klingen.
    Du tust meiner Wusnchliste nicht gut! xD
    Das Bch klingt super spannend. Ich habe zwei Lieblingssetting bei Fanatsy: Wüste und Seefahrt/Inselwelt. Vielelicht wird es mal wieder Zeit für mich die Segel zu setzten ^^

    LG Sandra

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ahoy Sandra,

      oh jaaaa, Wüste und Meer, das sind großartige Settings, nicht nur für Fantasy ♥
      Ich kann dir dieses Buch nur ans Herz legen, es ist einfach grandios!!!

      LG, Mary <3

      Löschen
  4. Liebe Mary,
    du hast mich jetzt auf jeden Fall neugierig gemacht. Piratengeschichten finde ich ja sowieso spannend! Bei deinen Empfehlungen ist außerdem "Amani" dabei, dass steht hier schon ein Weilchen bei mir rum und muss GANZ dringend von mir gelesen werden. Da konnte ich mich Anfangs ja tatsächlich nicht entscheiden, ob ich die deutsche oder die englische Ausgabe haben möchte. Jetzt hab ich die Deutsche. ;)

    Liebe Grüße
    Fay

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ahoy Fay,

      haha ich wollte Amani erst auf Englisch lesen, wegen des Covers. Dann sha ich das deutsche im Laden und fand es wegen der Sandverzierungen plötzlich doch schön, hab es angefragt und überraschend doch noch bekommen - und es war große Klasse!!! Kann dir beide Bücher nur ans Herz legen ♥

      LG, Mary <3

      Löschen
    2. Liebe Mary,
      dann muss ich es wirklich dringend lesen. Ich werde mir wahrscheinlich trotzdem noch irgendwann die englische Ausgabe zusätzlich kaufen. Weil es mir da genau wie dir ging mit dem Cover.

      Liebe Grüße,
      Fay

      Löschen
    3. Fay, hast du das neue Cover von Band 2 gesehen? Das deutsche???? OMG!!!!!!!!!!Es ist sooooo wundervoll!!!

      Im September ist es so weit:
      http://marys-buecherwelten.blogspot.de/p/neuerscheinungen-2017.html

      LG, Mary <3

      Löschen
  5. Hallo Mary,
    ich finde deine Rezension wirklich toll! Man merkt beim Lesen sofort wie sehr du dieses Thema liebst! Da passt das Buch wirklich gut!

    Dein Blog finde ich außerdem wunderschön. Deine Fotos sind der Wahnsinn und dein Design echt sehr ansprechen. Ich bleibe dir auf jeden Fall als Leserin erhalten!

    Liebe Grüße, Ira S
    http://book-sunshine.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ahoy Ira,

      danke für deine lieben Worte ♥
      Freut mich riesig!

      Bis zum nächsten Besuch, Mary <3

      Löschen

Lass´ mir doch einen Kommentar da! Ich würde mich über deinen Landgang sehr freuen :)