Letzte Rezensionen

““ “ “ “ “ “ “ “ “ “ “ “ “

Freitag, 25. August 2017

{KR} Alissa im Drunterland

 Rezension Alissa im Drunterland Fabienne Siegmund Papierverzierer
Alissa im Drunterland | | Fabienne Siegmund | | Papierverzierer | | Fantasy | | eBook | | 79 Seiten | | 1/1

Alissa träumt ihr Leben lang von einer mysteriösen Wendeltreppe, die ihr oft sogar am Tag erscheint, wenn sie nur kurz blinzelt. Sie hat sie auch in ihrem Skizzenbuch verewigt und so oft hineingezeichnet, dass sie glaubt, jedes Detail zu kennen. Eines Tages erscheint ihr ein mysteriöser Mann in der Spiegelung der Straßenbahn. Und genauso verwunderlich taucht vor ihr ein Laden auf, der einem Uhrmacher gehört. Ehe sich Alissa versieht, landet sie hinter dem Uhrengeschäft auf ebenjener Treppe, die sie seit Jahren kennt. Sie führt hinab nach Drunterland, in eine magische Welt, die so viel mit der Wirklichkeit zu tun hat, dass auf Alissas Entscheidungen schwere Auswirkungen folgen könnten. Schlimmer als jeder Schmetterlingsflügelschlag.


Momentan liebe ich ja Alice- Adaptionen und daher bin ich mehr als begeistert von dem Alice- Special des Papierverzierer Verlags (ein Titel liegt bereits auf dem SuB, zwei weitere auf der WuLi). Diese süße Kurzgeschichte durfte ich dann durch eine Leserunde auf LovelyBooks lesen :)

Ohne das Original vollständig gelesen zu haben, bin ich der Meinung, dass es Fabienne Siegmund wunderbar gelungen ist, die Verrücktheit und die irre Logik Wunderlands in ihrem Drunterland einzufangen - Alice, pardon Alissa ist kein normales Mädchen, ist sich dessen auch bewusst und stellt ihren Verstand nicht in Frage, als sie mit der geheimen Welt hinter der Wendeltreppe konfrontiert wird.

79 Seiten sind recht wenig, um eine vollständige Geschichte mit Tiefe und facettenreichen Charakteren zu entwickeln, die Autorin hat das Potential hier allerdings vollständig ausgeschöpft - kleinere Hindernisse, Details und Beschreibungen... Alissas kleines Abenteuer ist nicht einfach nur "runtergeschrieben", sondern liebevoll ausgestaltet. Von den verschiedenen Stufen, über den sprechenden Türknauf zum Raupendompteur. Wirklich süß!

Gelungen war auch der Handlungsverlauf an sich, Alissas Mission und wie Drunterland von Zeit zu Zeit ein Menschenkind aus der Wirklichwirklichwelt braucht, um seinen Zauber zu erhalten.

Lediglich Alissa hätte für mich etwas mehr Tiefe, Greifbarkeit und Charakter haben können - lediglich ein paar Seiten mehr über ihr Leben, ihren Charakter und Gedankengänge über das Drunterland.

Die Geschichte ist für alle Altersgruppen geeignet, egal ob zum Vorlesen für Kinder, oder Selbsterlesen.


Äußerst gelungene Alice- Adaption voller Verrücktheit, tickender Uhren und sprechender Tiere. Kurz, kurzweilig und wunderlich - definitiv ein lohnenswertes Leseabenteuer für Groß und Klein! Und wer Alice liebt, wird auch diese Kurzgeschichte gern haben :)

süß ~ unterhaltsam ~ wunderlich

4 Landgänge

  1. Hey Marysol!

    Ich mag Alice-Adaptionen auch sehr gern und die anderen Bücher aus dem Papierverzierer Verlag liegen auch auf meiner WuLi. Die Kurzgeschichte klingt wirklich unterhaltsam, ich finde es toll, wenn der Charme vom Original durchkommt, der Autor aber dennoch etwas eigenes kreiert.

    Liebe Grüße
    Tilly

    PS: Einmal Kommentar gelöscht, weil völligen Quatsch geschrieben. :-D

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ahoy Tilly,

      jetzt habe ich auch eeeendlich Alice im Original gelesen. Schräg!
      Oh jaaaa, Alice = Alice steht bei mir auch auf der WuLi, Trümmerwelten steht schon signiert im Regal :D

      Danke für deinen Besuch und liebe Grüße, Mary <3



      P.S.: Rückdatiert, das wäre die Antwort auf die Frage gewesen ;)

      Löschen
  2. Tolle Rezi zu diesem tollen Buch :). Ich mochte es auch total gerne und möchte generell noch viele Bücher von diesem Verlag lesen. Sie klingen einfach alle so toll, vor allem die Alice Adaptionen :D.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ahoy Isa,

      danke dir *-* Ich bin auch total begeistert von diesem Alice- Special, total genial. Als nächstes Trümmerwelten, dann Alice=Alice!

      Liebe Grüße, Mary <3

      Löschen

Lass´ mir doch einen Kommentar da! Ich würde mich über deinen Landgang sehr freuen :)